Stuttgart: Hörnchen Savita fünf Wochen alt

Von: jola, am 4. Dezember 2014

Savita

Savita, fünf Wochen alt, mit ihrem Paten Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid (li) und Wilhelma-Direktor Thomas Kölpin (re), 29. November 2014 (Foto: Wilhelma Stuttgart)

Die kleine Savita ist schon fünf Wochen alt. Das entzückende Hörnchen wächst und gedeiht prächtig. Sie ist ein aufgewecktes Nashorn-Mäderl, ein echter Sonnenschein und macht ihrem Namen alle Ehre. Nun hat sie auch einen prominenten Paten bekommt, Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid. Im Zuge der Überreichung der Patenurkunde hat Minister Schmid das süße Hörnchen besucht. Wie man auf den Fotos sieht, wurden sowohl Minister Schmid als auch Wilhelma-Direktor Thomas Kölpin vom Charme der Süßen verzaubert und strahlen um die Wette. 🙂

Savita

Savita, fünf Wochen alt, mit ihrem Paten Minister Nils Schmid (li) und Wilhelma-Direktor Thomas Kölpin (re), 29. November 2014 (Foto: Wilhelma Stuttgart)

(Foto: © Wilhelma Stuttgart, mit freundlicher Genehmigung)

Stuttgart: Willkommen, kleines Nashorn-Mädchen!

Von: jola, am 28. Oktober 2014

Sani mit Baby

Sani mit ihrem Töchterchen, gerade mal 15 Stunden alt, 28. Oktober 2014 (Foto: Wilhelma Stuttgart)

Große Freude in der Wilhelma in Stuttgart, Sani hat am 27. Oktober 2014 kurz nach 20:30 Uhr nach einer überlangen Trangzeit ihr sechstes Baby zur Welt gebracht. Das kleine Hörnchen, ein entzückendes Mäderl, ist wohlauf.

Beitrag weiter lesen …

Tags: , , ,
Veröffentlicht in der Kategorie Stuttgart | 0 Kommentare

Bewdley: Sunanda im neuen Zuhause

Von: jola, am 4. Dezember 2013

Sunanda

Sunanda im neuen Zuhause in Bewdley, 3. Dezember 2013 (Foto: © DierenPark Amersfoort)

Panzernashorn-Mädchen Sunanda (2) ist am 3. Dezember 2013 wohlbehalten im West Midland Safari Park in Bewdley angekommen. Sie hat die lange Reise – zum Teil per Schiff – von Amersfoort nach Großbritannien gut überstanden und im Stall auch schon Sofie (8) kennen gelernt.

Beitrag weiter lesen …

Nach oben

© J. Belik 2009 - 2019 Alle Rechte vorbehalten.  Rhinos in Europe Theme by Jola.     Anmelden     RSS