Branféré: Maya aka Zwatra im neuen Zuhause

Gepostet von jola

Maya aka Zwatra

Maya aka Zwatra im neuen Zuhause in Branféré, 14. April 2015 (Photo: Lionel Gabloch)

Panzernashorn-Mädl Maya aka Zwatra, geb. 03. November 2012 in Rotterdam, ist am 14. April 2015 nach einer Zehn-Stunden-Fahrt wohlbehalten in Branféré eingetroffen. Maya, 1,2 Tonnen schwer, soll eines Tages gemeinsam mit Ajang, geb. 31. August 2010 in Whipsnade, für Nachwuchs sorgen …

Maya

Maya aka Zwatra in der Transportkiste vor dem Nashorn-Haus in Branféré, 14. April 2015 (Photo: Lionel Gabloch)

Video von Mayas Ankunft in Branféré:


Maya, rhinocéros indien, arrive à Branféré

 

Nashorn-Bub Ajang aus Whispnade, 2,2 Tonnen schwer, ist vor einem Monat nach Branféré gebracht worden. Die beiden Panzernashöen und rner bewohnen ein neues 600 Quadrameter großes Nashornhaus mit einer konstanten Raumthemperatur von 19-20 Grad Celsius und einem Schwimmbecken. Die Außenanlage ist vier Hektar groß. Diese werden die Panzernashörner mit Nilgaus, Hirschziegenantilopen, Barasinghas, Schweinshirschen und diversen Sumpfvögeln teilen.

Ajang

Ajang in der Transportkiste in Branféré, 3. März 2015

Ajang

Ajang im neuen Zuhause in Branféré, 3. März 2015

Fotos: Lionel Gabloch; Quelle: l’éditiondusoir

Der Beitrag wurde am Sonntag, den 19. April 2015 veröffentlicht und unter Branféré abgelegt. Kommentare zu diesem Artikel per RSS 2.0 Feed verfolgen. Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihre Seite einrichten.

Kommentar verfassen

Nach oben

Translator

    Translate to:

Webcams Nashörner

Baby-Watching

Breaking News

Breitmaulnashörner in Europa

Panzernashörner in Europa

Spitzmaulnashörner in Europa

Neu

RSS – Rhinos in Europe

RSS zoobesuche

© J. Belik 2009 - 2017 Alle Rechte vorbehalten.  Rhinos in Europe Theme by Jola.     Anmelden     RSS