Schwerin: Kein Happy End für Limpopo und Clara

Gepostet von jola

Limpopo

Breitmaulnashorn-Bulle Limpopo wird Schwerin verlassen müssen …

Als Breitmaulnashorn-Mädl Clara im Jahr 2009 nach Schwerin kam, waren die Hoffnungen groß, dass Breitmaulnashorn-Bulle Limpopo, geb. 2001 in Erfurt, seit 2005 in Schwerin, mit ihr für zahlreichen Nachwuchs sorgen werde. Doch die große Liebe zwischen den beiden blieb aus, im Gegenteil, die beiden mögen sich nicht …

Clara kam 2005 in menschlicher Obhut auf einer privaten Farm in Südafrika zur Welt, ihre Gene sind besonders wertvoll für das EEP. Sie ist gesund, ihre Reproduktionsorgane in Ordnung, so wurde sie am 10. März 2015 von IZW-Experten mit Samen von Limpopo künstlich besamt. Ob Clara trächtig wurde, kann man frühestens in vier Monaten sagen. Nun heißt es ganz fest Daumen halten, dass die Prozedur erfolgreich war!

Limpopo

LImpopo bei der Narkose während der Absamung, 10. März 2015

Es ist geplant, dass Limpopo bereits demnächst nach Beekse Bergen in den Niederlanden wechselt. Statt ihm soll ein neuer Nashornbulle nach Schwerin kommen, mit dem es dann hoffentlich irgendwann  auf natürlichem Wege klappen wird. Es soll auch eine zweite Nashorn-Kuh nach Schwerin kommen und Clara Gesellschaft leisten. Ihre Mitbewohnerin Eva ist im Juni 2014 im Alter von 33 Jahren über die Regenbogenbrücke gegangen …

Clara und Eva

Clara (li), hier mit Eva (re), die im Juni 2014 eingeschläfert werden mußte, soll eine neue Mitbewohnerin bekommen!

Fotos: Zoologischer Garten Schwerin, mit freundlicher Genehmigung

Tags: , , ,

Der Beitrag wurde am Samstag, den 4. April 2015 veröffentlicht und unter White rhinos abgelegt. Kommentare zu diesem Artikel per RSS 2.0 Feed verfolgen. Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihre Seite einrichten.

Kommentar verfassen

Nach oben

Translator

    Translate to:

Webcams Nashörner

Baby-Watching

Breaking News

Breitmaulnashörner in Europa

Panzernashörner in Europa

Spitzmaulnashörner in Europa

Neu

RSS – Rhinos in Europe

RSS zoobesuche

© J. Belik 2009 - 2017 Alle Rechte vorbehalten.  Rhinos in Europe Theme by Jola.     Anmelden     RSS