Tierpark Berlin: Betty ohne Horn

Gepostet von jola

Autsch, da fehlt ihr Horn! Betty 36 Stunden, nachdem sie ihr Horn verloren hatte, 29. Februar 2011 (Foto: Dickhäuterhaus Friedrichsfelde)

Autsch, da fehlt ihr Horn! Betty 36 Stunden nachdem sie ihr Horn verloren hatte, 1. März 2011 (Foto: Dickhäuterhaus Friedrichsfelde)

Da hatte Nashornweibchen Betty, 16, wohl einen schlechten Tag, besser gesagt eine schlechte Nacht, in der Früh war ihr Horn nicht mehr auf ihrer Nase. Am Sonntag Nachmittag streifte Betty noch samt Horn durch die Außenanlage, am Montagmorgen war sie bereits ohne Horn unterwegs.

Betty noch mit Horn in der Außenanlage, 27. Februar 2011

Betty noch mit Horn in der Außenanlage, 27. Februar 2011

Es passiert hin und wieder, dass Panzernashörner ihr Horn „verlieren“. Solange „nur“ das Horn weg ist und sich die Wunde nicht entzündet, sind derartige Vorkommnisse kein größeres Problem. Es ist allerdings die Frage, ob der zusätzliche Stress gut für eine werdenden Mama ist.

Betty wurde am 19. April 2010 von Belur gedeckt, das Baby wird Ende Juli bzw. Anfang August 2011 erwartet. Bevor das Baby zur Welt kommt, wird sie wohl in die große Box, die derzeit von ihrer Mama Jhansi und dem Halbbrüderchen Tarun bewohnt wird, übersiedeln.

Betty mit Baby Manjula, 4. Mai 2008

Betty mit ihrem letzten Nachwuchs, Baby Manjula, 4. Mai 2008

Betty ist schon eine erfahrene Mama, bereits zum fünften Mal trächtig. Ihr letztes Baby Manjula kam am 27.04.2008 zur Welt und lebt seit 01.06.2010 in Pilsen.

Tags: , , , , , ,

Der Beitrag wurde am Montag, den 7. März 2011 veröffentlicht und unter Tierpark Berlin abgelegt. Kommentare zu diesem Artikel per RSS 2.0 Feed verfolgen. Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihre Seite einrichten.

Kommentar verfassen

Nach oben

Translator

    Translate to:

Webcams Nashörner

Baby-Watching

Breaking News

Breitmaulnashörner in Europa

Panzernashörner in Europa

Spitzmaulnashörner in Europa

Neu

RSS – Rhinos in Europe

RSS zoobesuche

© J. Belik 2009 - 2017 Alle Rechte vorbehalten.  Rhinos in Europe Theme by Jola.     Anmelden     RSS